Jubilarehrung

Ortsgruppe DSK-Hauptverwaltung

Zu einer ganz besonderen Jubilarehrung kam es am 23.10.2018. Die Ortsgruppe DSK-Hauptverwaltung aus dem Bezirk Recklinghausen ehrte Peter Rieth für seine treue Mitgliedschaft von 85 Jahren.

Der Bezirksleiter Karlheinz Auerhahn und der Ortsgruppen Vorsitzende Detlef Plonski ließen es sich nicht nehmen, die Ehrung persönlich vorzunehmen. Empfangen wurden sie von Peter Rieths Tochter und seinem Schwiegersohn.

Ortsgruppe DSK HV

Ehrung Peter Rieth

„Ich bin 1933 in die Gewerkschaft eingetreten.“ Das sei damals schließlich ganz normal gewesen. „Erst hat man den Arbeitsvertrag unterschrieben und direkt danach die Papiere für den Gewerkschaftseintritt. Das war früher ganz selbstverständlich“, erläutert Rieth. 14 Jahre war Peter Rieth da alt. Heute ist er 99 und damit 85 Jahre Gewerkschaftsmitglied.

Nach einem schönen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen und vielen Geschichten rund um sein bewegtes Leben mussten alle versprechen, sich nächstes Jahr zum 100. Geburtstag wiederzutreffen.

Nach oben