IG-BCE-Flaggen

Foto: Cintula

Bezirk Recklinghausen

Über 31.000 Mitglieder, 54 Betriebe, 19 Vertrauenskörper, 48 Ortsgruppen, das ist die IG BCE im Bezirk Recklinghausen, dem nördlichsten Ruhrgebietsbezirk der IG BCE.  weiter

Tarifrunde für Werkfeuerwehren spitzt sich zu

Die Arbeitgeberseite spielt in der Tarifrunde für die Werkfeuerwehren mit dem Feuer. Deutlicher Unmut war spürbar, als über 100 Werkfeuerwehrleute sich in dieser Woche zur Demonstration ihres Kampfeswillens vor dem Arbeitgeberverband (AGV) Chemie Westfalen in Bochum einfanden.  weiter

Werkfeuerwehrleute trotzen Regen und der Arbeitgeberseite

Über 100 Kolleginnen und Kollegen aus den Werkfeuerwehren und Beschäftigte aus Chemiebetrieben in Westfalen haben am Mittwoch, dem 27.01.2016 vor dem Verbandshaus des AGV Chemie Westfalen in Bochum ihrem Unmut Luft gemacht. Sie trotzten dem schlechten Wetter und haben dem Geschäftsführer des AGV Chemie Westfalen Dirk W. Erlhöfer laut und deutlich klar gemacht, dass die Arbeitgeberseite mit dem Feuer spielt.  weiter

NRW-Wirtschaftsminister Duin über die Chancen der Region

Erst eine Woche war es her, dass NRW-Minister Duin den Förderbescheid für Planungen zur Nachfolgenutzung auf dem Gelände der Zeche Auguste Victoria nach Marl gebracht hatte – gute Nachrichten für eine Stadt, die von Stellenabbau betroffen ist. Nun sprach er auf dem Neujahrsempfang der IG BCE in der Marler Vesthalle über die Chancen der Region und des Industriestandortes nördliches Ruhrgebiet.  weiter

Jugend setzt Zeichen

Unter dem Motto der DGB Jugend Emscher-Lippe „Ich bin die Fachkraft! Wo ist mein Job?“ präsentierten sich Azubis und junge Beschäftigte auf dem DGB-Neujahrsempfang in Gladbeck. Mit dabei war auch die IG BCE-Jugendplattform Datteln.  weiter

Abschied vom Bergwerk Auguste Victoria

Nur ein Zaun trennte bis Ende des Jahres die Betriebsgelände des Bergwerkes Auguste Victoria und des Chemieparks Marl. Stets in Sichtweite waren sich zwei Mitbestimmungskulturen, die in ihrer Geschichte oft miteinander verknüpft waren. Enge auch persönliche Verbindung hatten sie nicht zuletzt durch die IG BCE.  weiter

Abschied von Auguste Victoria

Als die Glocke an diesem Freitag auf Auguste Victoria zum Schichtwechsel ertönt, ist es anders als an allen Tagen zuvor. Es ist das letzte Mal, das der Förderkorb die Mannschaft unter Tage bringt. Nach 116 Jahren endet der Bergbau in Marl. Und von der letzten Kohle, die an diesem Tag gefördert wird, erhält auch die Ministerpräsidentin einen symbolträchtigen Anteil.  weiter

Nach oben